Sonntag, 23. Juni 2013

Robotics;Notes Nendoroids - Akiho & Kona aka Frau


Es ist Figuren-vorstell-Zeit!
Vor kurzem berichtete ich schon in einer Animevorstellung über Robotics;Notes. 

Zu meinem Geburtstag war es soweit: Ich erhielt die Nendoroids zu dieser Serie von Figuya.de

Es wird also mal wieder Zeit für ein paar Fotos und für mein "Aci mit ihren Figuren"-Avatar. Yay!

Ich habe lange darauf hingefiebert, denn meine Namensvetterin Aki hats mir echt schon ziemlich angetan. Sie hat ja genau so einen Dickkopf wie ich und noch so einige andere Gemeinsamkeiten. Und Kona.. Tja, die hat einfach lustige Zöpfe. *g*

Über die Geschichte um "Robotics;Notes" hatte ich hab in oben verlinktem Posting schon ganz viel geschrieben, deshalb beschränke ich mich hier jetzt wirklich nur noch auf die Figuren selbst. Ich werde gar nicht lange um den heißen Brei reden, sondern gleich ein paar Schnappschüsse zeigen:









Ich mag die beiden Mädels wirklich gerne. Besonders auch Kona's offene Haare, dieser verpennte Look mit dem müden Gesicht ist einfach niedlich, oder? Auch Aki ist sehr hübsch, ebenfalls besonders erwähnenswert auch ihre Haare. Einige Sachen sieht man auf den Fotos kaum, überhaupt kommen die liebevollen Details auf diesen Bildern nicht so richtig rüber. 

Daher habe ich hier für euch noch eine Collage mit ein paar der zauberhaften Kleinigkeiten gemacht, die diese beiden Nendoroids sonst noch so an sich haben:




Akis geflochtene Strähnen finde ich total bezaubernd, besonders gut gefällt mir auch die Bemalung von Konas Tasche. Und das man auf den kleinen Touchscreen-Computern der Mädels tatsächlich ein paar Bedienungselemente erkennen kann. 

Die beiden Nendos haben noch eine weitere erwähnenswerte Besonderheit, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Allerdings kann ich sie euch auch nicht wirklich mit eigenen Bilder zeigen, denn mir fehlt das nötige Equipment dazu.

Man braucht nämlich ein iPhone. Oder alternativ irgend ein anderes Apple-Gerät mit dem das funktioniert. Im iTunes Store gibt es eine App mit der man den beiden virtuell andere Klamotten anziehen kann.

Für Aki ein nettes Katzen-Maid-Kostüm, dass Kai ihr manchmal mit seinem Pokecom (ein Taschencomputer) virtuell anzieht. Er findet sie so richtig süß und er hat recht: Auch meine erste Reaktion war "kawai!". Mädels mit Katzenohren und -Schwanz und dann noch im Maid-Kostüm sind echt niedlich. ;)

Für Kona gibt es ein sommerliches Outfit, dass sie bei ihrem ersten Auftritt im Anime an hatte. Als sie umringt von Presse-Menschen auf die neue Schule kam.

Das Ganze sähe dann so aus:


Offizielle Bilder (c) Goodsmile Company 

Die Idee sowas virtuell machen zu können finde ich eigentlich ganz witzig, insbesondere weil es ja auch ein Prinzip aus Robotics;Notes aufgreift - wenn Realität und virtuelle Welt verschmelzen. Aber ich bin nun mal ein Android-Anhänger, da kann man nichts machen. ;)

So. Das wäre eigentlich bis hierhin alles zu den beiden Nendoroids von Akiho und Kona. Zum Abschluss möchte ich euch die beiden Mädels nochmal in Anime-Gestalt zeigen - ich mag den Zeichenstil nämlich total gerne:


Originalbild aus dem Anime (c) Production I.G


Weitere Reviews von Aci?
Steins;Gate Nendoroids - Kurisu & Mayuri
Black Butler Nendoroids - Ciel & Sebastian
Cheerful Japan Nendoroids - Kurisu & Mayuri (Steins;Gate)
Robotics;Notes Nendoroids - Akiho & Kona aka Frau


Das Thema Nendoroids interessiert euch?
Dann empfehle ich wie immer den Blog von meiner lieben Freundin Lexi - NendOtaku - wirklich wärmstens. :)


Wo man solche Figuren her bekommt? 
Einer der herausragendsten deutschen Shops: Figuya.de
Im Übrigen mein persönlicher Lieblingsshop in Sachen Anime und Manga Kram. Nicht zuletzt wegen der netten und zuvorkommenden Inhaberin. Danke, Jessi! ;)


1 Kommentar: