Montag, 6. Mai 2013

Just for 1 Day… [Begegnung]


Neuer Monat, neue Blogparade bei dinks & bams! Diesmal mit dem Thema "Begegnung".

Worum es genau geht, könnt ihr auf Mimis Blog in ihrem Posting  zu ihrer Bloggerparade nachlesen.

Mit wem würde ich mich gerne treffen, wenn ich es mir einen Tag lang aussuchen könnte? Egal wer, egal ob real oder fiktiv..

Ich hab da eine ziemlich verrückte Idee, aber..:

Ich würde gerne ein Kaffeekränzchen mit den drei Meisterdetektiven Sherlock Holmes (aus Sherlock Holmes..), L Lawliet (aus Death Note) und Shinichi Kudo (aus Detektiv Conan) veranstalten!

Was soll ich sagen? Ich stehe auf intelligente Männer, liebe Detektivgeschichten und auch wenn ich intellektuell wohl kaum mit den dreien im Gespräch mithalten könnte (obwohl, das käme ja auch nochmal auf einen Versuch an *g*) - den verbalen Schlagabtausch zwischen ihnen, um festzustellen wer der Beste der Besten ist, den würde ich gerne mal miterleben. Stell ich mir sehr spannend vor.

Wahrscheinlich würden wir Cluedo oder Black Stories spielen, um unsere Deduktions-Fähigkeiten zu messen und unsere Schlussfolgerungen zu vergleichen. L würde den ganzen Kuchen alleine essen, damit seine Gehirnzellen angeregt werden. Und Shinichi würde wohl Fußball und Sherlock Geige spielen..

Bis.. wuhaha.. Die drei Erzrivalen der drei auch die Bühne betreten: James Moriarty, Light Yagami und.. öh.. nein, Gin und Wodka sind zu fies.. sagen wir.. Kaito Kid! Okay, jetzt geht meine Fantasie mit mir durch.. *grins*

Aber zumindest wäre das eine Begegnung, die ich mir wirklich sehr spannend und unterhaltsam vorstelle. Ich finde alle drei Charaktere sehr faszinierend und gerade ihre verschrobenen Eigenheiten üben eine besondere Anziehung auf mich aus. Auch wenn Shinichi im Gegensatz zu den anderen beiden Exzentrikern mit ihren bizarren Vorlieben fast ein bisschen zu "normal" scheint. 

 Ob die drei wohl ein gutes Team wären, wenn es darum ginge, Fälle aufzuklären?



Mit dem Klick aufs Bild gelangt ihr direkt zur Bloggerparade von Mimi. :)


Kommentare:

  1. haha :) eine sehr schöne Idee! Das wäre tatsächlich ein spannendes Aufeinandertreffen :)

    AntwortenLöschen
  2. Shinichi Kudo ftw :D
    Ich glaube, die drei wären nicht unbedingt das beste Team. Alle drei bestehen bestimmt drauf, dass sie recht haben und dann wird erst diskutiert, bis sie sich auf etwas einigen können :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn sie wirklich alle drei mit ihren Schlussfolgerungen recht haben müssten wie auf den selben Nenner kommen - obwohl. Dann streiten sie sicher darum, wer es als erster wusste. ^^

      Shinichi ist Teamarbeit mit Heiji Hatori ja wenigenstens schon etwas gewöhnt. Bei L und Sherlock könnte es aber in der Tat zu Schwierigkeiten führen.. ^^

      Löschen
    2. Da ich keine Ahnung habe, wo ich dich jetzt belästige soll, mach ich das mal auf mein altes Kommentar.

      Ich hab mir erlaubt, dich zu taggen :D http://tammysgirlslounge.blogspot.de/2013/06/piercing-tag.html
      Bin gespannt, ob du meine Vermutungen widerlegst ;)

      Löschen
  3. L wäre auch meine erste Wahl gewesen, aber wahrscheinlich bräuchten wir mindestens zwei Kuchen.
    Ich finde schräge Charaktere irgendwie sofort sympathisch, sie also alle zu einem Ort einzuladen, wäre nicht sehr vorteilhaft. xD
    Ich glaube auch kaum, dass die drei Herren wirklich gut zusammenarbeiten können. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, wie wäre es wenn du auch bei der Blogparade von Mimi mitmachst? Ich würde deine Variante gerne lesen. :3

      Löschen
    2. Hm, das ist eine gute Idee. Ich werde mal sehen, was sich machen lässt. :)

      Löschen